BELL

Eine Besondere Lernleistung sind

  1. ein umfassender Beitrag in einem vom Freistaat Sachsen geförderten Leistungswettbewerb, einem vergleichbaren Bundeswettbewerb oder einem internationalen Leistungswettbewerb,
  2. eine umfangreiche Arbeit mit wissenschaftspropädeutischem Anspruch,
  3. die Aufarbeitung eines umfassenden, auch fachübergreifenden Projektes oder Praktikums.

Die Bewertung der Besonderen Lernleistung tritt an die Stelle des mündlichen Prüfungsfaches P5.

Die persönliche Entscheidung, eine Besondere Lernleistung erarbeiten zu wollen, trifft der Schüler in der Jahrgangsstufe 11.

Alle Informationen zur Erstellung einer BELL findest du in der Handreichung zur BELL des Staatsministerium für Kultus: Handreichung BELL

 

Ein möglicher Arbeitsplan

Schüler, die sich für die Erstellung einer BELL entscheiden, müssen ihre Arbeit gut planen und zeitlich abstimmen.Der folgende Arbeitsplan aus der Handreichung ist eine Empfehlung für das erfolgreiche Gelingen der BELL.

Arbeitsplan-BELL