Kompetenzen

  • Wir befähigen unsere Schüler durch die Ausbildung an unserer Schule zum erfolgreichen akademischen Studium. Gleichzeitig unterstützen und ermöglichen wir das Erreichen alternativer Abschlüsse.
  • Wir vermitteln methodische Grundfertigkeiten in engem Bezug zu fachlich relevanten Themen.
  • Wir evaluieren unseren Unterricht in einem transparenten Verfahren regelmäßig und mit Hilfe aller Beteiligten.

Realisierung: Kernstück unserer Arbeit bildet der Aufbau eines umfassenden und vertieften Fachwissens, damit die Schülerinnen und Schüler später ihre beruflichen Herausforderungen meistern können. 

  • Wir eröffnen vielfältige Wege für erfolgreiches Lernen.
  • Wir fordern analytische, kreative und praktische Fähigkeiten.
  • Wir verbinden Wissen, Methodenkompetenz und Urteilsvermögen.
  • Wir erziehen zu Selbstständigkeit und eigenverantwortlichem Lernen.

Schülerarbeitsraum einrichten

Moderne funktionierende Arbeitsmittel (Computer, interaktive Tafeln…), die den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bietet, selbstständig mit Hilfe entsprechender Medien zu arbeiten.

Basiskompetenzen und Faktenwissen verankern

Die Fachschaften verankern die Basiskompetenzen und das relevante Faktenwissen.

Unterricht evaluieren

In einem (noch zu entwickelnden) Evaluationsbogen geben die Schülerinnen und Schüler den Lehrern Rückmeldung über ihren Unterricht. Die Ergebnisse werden vertraulich behandelt.

Hospitationen nutzen

Die Möglichkeiten der kollegialen Hospitation im Unterricht werden stärker genutzt.

Mit außerschulischen Partnern intensiver arbeiten

Die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern (Eltern Firmen,Hoch-und Fachschulen, Institutionen) wird auch für den Unterricht intensiver genutzt.

Gezielter außerschulisch fördern

Unsere Schülerinnen und Schüler werden gezielter auf Wettbewerbe, Stipendien und Zertifizierungskurse vorbereitet.